ProNotar - einfach gut 

Kann viel, kostet wenig: ProNotar ist die Notariatssoftware mit dem wohl besten
Preis-/Leistungsverhältnis
im Markt. Vor 25 Jahren mit Unterstützung meines Bruders Notar Dr. Hans-Frieder Krauß in München entwickelt, haben wir unsere Software für Sie ständig weiter optimiert und ergänzt, jeweils mit dem Ziel einer einfacheren und praxisnahen Bedienung. Steigern Sie - ebenso wie die weit über 230 ProNotar-Kunden - die Effizienz Ihres Notariats.

ProNotar deckt alle Geschäftsprozesse Ihres Notariats ab, ist einfach zu bedienen und schon ab 158,00 € (zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer) monatlich erhältlich - inklusive Wartung, Updates und Support.

Dabei benötigen Sie keine besondere Hardware oder zusätzliche Software. Selbst die Datenbank ist bereits in ProNotar enthalten – Sie können also sofort starten.
Lediglich eine Microsoft Word Textverarbeitung ab Version 2000 aufwärts wird vorausgesetzt.

Schneller und einfacher Einstieg - dank der übersichtlichen Anwenderoberfläche im Look&Feel üblicher Windows-Programmen finden Sie sich intuitiv zurecht. Bei allen Fragen stehen wir Ihnen mit professionellem Support zur Seite.

ProNotar begleitet Sie über den gesamten Geschäftsprozess hinweg mit cleveren Funktionen, die Ihnen viele Routinetätigkeiten abnehmen und sehr einfach zu bedienen sind:

Einmalige Datenerfassung
Alle Daten werden nur einmal erfasst und stehen dann überall zur Verfügung
Ehepartner werden bei der Erfassung verknüpft
Ämter, Banken, Gerichte und Gemeinden lassen sich sehr einfach verwalten.

Automatische oder individuelle Urkundenerstellung
Auf Wunsch Überlassung von über 1.500 Mustertexten
Unser innovatives Word-Modul erlaubt eine komfortable Textintegration mit durchdachten, praxisnahen Funktionen bis hin zur vollautomatischen Generierung von Urkunden und Vollzugsschreiben.
Wir liefern leistungsfähige, intelligente Sondertextbausteine für Beteiligtenstrukturen, Vertragsobjekte und Notarbausteinen inklusive aktualisierungsfähiger Grammatik und vielen Komfortfunktionen für Situationsbetrachtung, Datums- und Zahlfunktionen.

Registerführung mit automatischer Pflege von

  • Urkundenrolle / Kostenregister
  • Namensregister für natürliche und juristische Personen
  • Erbvertragsverzeichnis
  • Anderkontenliste, Massenbuch, Verwahrungsbuch mit Jahresmeldungen
Der Ausdruck für alle Register erfolgt nach den Vorschriften der DONot.


Automatisierte Kostenrechnung und Rechungsstellung aus den Urkundsdaten Mahnfunktion
Statistik und Auswertungen für die Notarkasse und Sonderbeitragslisten
Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung, z. B. zu DATEV oder Lexware

Massen- und Anderkontenverwaltung

Automatisierter Vollzug

Korrespondenz
Als Teil des automatisierten Vollzugs
mit genehmigten Formblättern z.B. für die Veräußerungsanzeige, die Standesamtskarten, Testamentsumschläge, Testamentsvermerkblätter u. v. m.

Integration von Kalender, Textverarbeitung, E-Mail
Innerhalb gängiger Standards wie Microsoft Office 2016/2013/2010/2007/2003/2002/2000

Unterstützung aller Schnittstellen der Bundesnotarkammer
Wir waren der erste Hersteller, der alle angebotenen Webservices der Bundenotarkammer (Gerichtslisten, ZTR usw.) vollumfänglich in die Software eingebunden hat und wir werden auch weiter mit der Bundesnotarkammer optimal zusammen arbeiten (z.B. beim geplanten elektronischen Urkundsarchiv)

Anbindung Ihrer Telefon-Anlage
Derzeit Swyx, Auerswald, Agfeo, SNOM, weitere auf Anfrage